EHI Initiative Future of Work in Retail

EHI Initiative Future of Work in Retail

People in Retail

Die Arbeitswelt Handel ist im Umbruch. Es werden händeringend Fachkräfte gesucht, technologische und gesellschaftliche Entwicklungen transformieren Arbeitsprozesse, neue Geschäftsmodelle erfordern neue Qualifikationen.

Seit 2019 forscht das EHI Retail Institute im Bereich HR in Retail. Unsere Studien und Whitepaper behandeln u.a. die Themen Recruiting, New Work und Personalentwicklung. Sie stehen für Händler kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Digitalisierung der HR im Handel

Unser aktuelles Whitepaper zur Digitalisierung der HR zeigt, dass die digitale Transformation längst in den HR-Abteilungen der Handelsunternehmen angekommen ist.

Mit den Möglichkeiten digitaler Technologien werden HR-Prozesse neu gedacht, sie werden flexibler, effizienter und individueller gestaltbar. Dabei geht es nicht nur um klassische administrative Aufgaben, die durch Automatisierung erleichtert werden. Auch in den Bereichen Recruiting, Onboarding, Learning, Employee Retention oder Kommunikation erleichtert der Einsatz von Software eine zukunftsorientierte HR-Arbeit.

Wenn tradierte Rollen, Strukturen und Prozesse in der Arbeitswelt neu gedacht werden und zu veränderten Formen der Zusammenarbeit führen, ist ein langer Atem notwendig. Work Transformation ist ein Prozess, und zwar ein langfristiger und visionärer. In den meisten von uns befragten Handelsunternehmen haben zunächst einige Abteilungen bzw. Funktionsbereiche die Notwendigkeit von Initiativen zur Work Transformation erkannt, die Planungen sind hier allerdings eher kurzfristig und die Finanzierung bleibt punktuell. Bei immerhin gut jedem fünften Unternehmen ist eine Work Transformation Strategie bereits umfassend implementiert und wird durch unternehmensweite Initiativen und langfristige Investitionen unterstützt.

Hier ein kleiner Ausschnitt wichtiger Ergebnisse: